Die 4. Klassen besuchen das Umweltbildungszentrum Vrees


 

Die Klassen 4 a und 4b der Grundschule besuchten am 20.10.2014 und 22.10.2014 den Lernstandort in Vrees zum Thema „Wald“.

 

Mit Eimer, Schüppe und einem Aufgabenbogen ging es in ein nahegelegenes kleines Waldstück. Hier durften die Kinder Tiere, Blätter und ein „Waldgeheimnis“ suchen.

 

Wieder im Lernstandort wurden die Fundsachen gezeigt und erklärt und unter ein Mikroskop gelegt.

 

Nach einer Frühstückspause ging es noch einmal in den Wald um die Regenwürmer, Spinnen und Schnecken wieder auszusetzen und einen Bodenstich zu nehmen.

Trotz des schlechten Wetters war es EIN GANZ TOLLER VORMITTAG!