Schulprogramm

Motto: Gemeinsam aktiv für die Zukunft

Leitbild:

Wir sind eine ländlich geprägte Schule in engem Bezug zur Umwelt und dem Dorfleben,

 

1. welche die Vielfältigkeit aller und die Individualität jedes einzelnen als Chance sieht und wertschätzt.

  • Individuelle Stärken und Interessen werden hervorgehoben
  • B. durch Schülerladen, Schülerpatenschaften, Konfliktlotsen, Schulsanitäter
  • Individualität wird durch kleine Klassen möglich gemacht.
  • Erzählkreise, Gruppentische, Lernzeiten sind ein Teil des schulischen Lebens.
  • Im Ganztagsbereich können Schüler und Lehrer in vielfältigen AGs ihren Interessen nachgehen.
  • Zum reichen Angebot zählen kreative, sportliche, mediale oder fördernde AGs.
  • Positives und negatives Schülerverhalten wird im Unterricht thematisiert.
  • durch Beratungslehrer, pädagogische Mitarbeiter, “Fair Play”-Projekt, Trainingsraum
  • Schülerleistungen werden wertgeschätzt.
  • Schülerarbeiten werden angemessen im Gebäude präsentiert.
  • Schüler zeigen ihr Können auch auf außerschulischen Veranstaltungen

 

2. welche durch die Gemeinschaft der Schulformen den Zusammenhalt der Schulgemeinschaft stärkt.

  • Gemeinsame Aktivitäten stärken die Gemeinschaft.
  • B. gemeinsame Schulfeste
  • Oberschüler übernehmen Verantwortung für Grundschüler.
  • Lesepaten aus Klasse 5 für Klasse 1
  • Spieleausgabe an der Grundschule
  • Schulsanitäter
  • Tutorendienste in der Mensa

 

3. welche einen respektvollen Umgang miteinander pflegt.

  • Ein respektvoller Umgang miteinander wird durch verschiedene Projekte gefestigt.
  • Konfliktlotsen
  • Schülerpatenschaften
  • “Fair-Play”
  • Ein pädagogischer Umgang mit negativem Verhalten stärkt den respektvollen Umgang miteinander.
  • Im Trainingsraum wird negatives Verhalten reflektiert.
  • Die Schüler erhalten in Problemsituationen Unterstützung vom Beratungslehrer.

 

4. welche die Schüler auf ihrem Weg zu selbstständigen und verantwortungsvollen Persönlichkeiten begleitet.

  • Die Schüler erlangen im Unterricht und in verschiedenen Projekten Persönlichkeits-, Fach-, Medien- sowie Berufsorientierungskompetenzen.
  • “Fit fürs Leben”
  • “Klasse 2000”
  • Eigenständig werden
  • Kompetenzanalysen
  • Profilbildung
  • Methodentraining
  • Tutorendienste
  • “Handy – lieb & teuer”
  • “Ich bin dann mal WEB”
  • “Fair Play”
  • “Unplugged”
  • “Startklar”

 

5. welche Bewegungsfreude durch fächerübergreifende und handlungsorientierte Umwelt- und Gesundheitserziehung fördert.

  • Es werden vielfältige Sportangebote und Turniere durchgeführt.
  • Bewegte Pause
  • Bundesjugendspiele
  • Soccerfeld
  • Low T-Ball
  • Sport-AGs
  • Betreuungsspiele
  • Übergreifende Konzepte fördern die Vernetzung der verschiedenen Fächer.
  • Vereinskooperation
  • Hohe Praxisanteile fördern das Bewusstsein für die Umwelt und die eigene Gesundheit.
  • Waldjugendspiele
  • Hofdienst und Mülltrennung
  • Projekt Schulgarten
  • Schülerladen
  • Profil Gesundheit & Soziales
  • Außerschulische Lernstandorte

 

6. welche durch regelmäßigen Informationsaustausch ein vertrauensvolles Miteinander erreicht.

  • Eltern werden regelmäßig über Aktuelles aus dem Schulalltag informiert.
  • Vierteljährliche Elternbriefe
  • Halbjährliche Elternsprechtage
  • Elternabende
  • Aktuelle Schulhomepage
  • Schüler werden zeitnah informiert.
  • I-Serv
  • Schulhomepage
  • Schnuppertage
  • Die Mitarbeiter kommunizieren gelungen miteinander.
  • Regelmäßige Dienstbesprechungen
  • Wöchentliche Info-Pause

 

7. welche durch Schulpartnerschaften den europäischen Gedanken lebt.

  • Austauschfahrten mit Schülern aus Luxemburg und Polen fördern den europäischen Gedanken.
  • Die Schüler lernen die Lebensbedingungen von Jugendlichen in anderen Ländern kennen.
  • Vorbereitung der Treffen durch eine Schüler-Austausch-AG
  • Freundschaften werden aufgebaut.
  • Brieffreundschaften mit den Schülern der Klassen 5 und 6 sowie der Grundschule
  • Kommunikation über das Internet
  • Besuche von luxemburgischen und polnischen Schülern in Lorup fördern ein europäisches Gemeinschaftsgefühl.