Adventsspaziergang durch Lorup

Unter dem Motto „Wir machen uns auf den Weg“ lädt die Pfarrgemeinde Lorup zu einem Adventsspaziergang ein. 15 Gemeindemitglieder haben liebevoll ein Fenster gestaltet und beleuchtet. Auch die Grundschule nimmt an dieser tollen Aktion teil und hat ein Fenster zum Buch „Der Weihnachtsstern“ von Marcus Pfister gestaltet. Wir freuen uns über zahlreiche Besucher und wünschen allen ein fröhliches Weihnachtsfest.


Aktion zum Weltkindertag 2020

Am 20. September wurde in diesem Jahr der Weltkindertag gefeiert. Dies haben die Kinder der Grundschule zum Anlass genommen auf sich und ihre Kinderrechte aufmerksam zu machen. Angeregt durch den Aufruf von Unicef (https://www.unicef.de/informieren/ueber-uns/fuer-kinderrechte/weltkindertag) entstanden auf dem Schulgelände zahlreiche Kunstwerke. Die Schüler hatten viel Spaß und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Auf der Seite Kinderrechte.de gibt es einen interessanten Film zum Thema. (https://www.kinderrechte.de/fuer-kinder/der-kinderrechtefilm/)

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 waren kreativ

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2a und 2b bekommen jeden Tag ein Rätsel oder eine Aufgabe zur freiwilligen Bearbeitung. Einige Schülerinnen und Schüler haben sich daran beteiligt und Fotos davon geschickt. Die erste Aufgabe war eine „Waldschatzkiste“ zu machen und „Natur-Schätze“ der Farben in der Kiste entsprechend zu sammeln. Eine weitere Aufgabe war, die Kürbissamen der Gärtnerei Sieckmann aus Werlte, die die Schüler am letzten Schultag bekamen, auszusäen, damit sie im Herbst am Wettbewerb der Gärtnerei teilnehmen können. Die bisher letzte Aufgabe war es, Bilder im sog. „Gabeldruck“ zu erstellen. Die Ergebnisse sind total vielfältig und beeindruckend. Einfach großartig!