Bernd-Holthaus Wanderpokal

Nach zwei Jahren Pause konnte dieses Jahr endlich wieder das Grundschulfußballturnier um den Bernd-Holthaus-Wanderpokal durchgeführt werden.
Die Grundschule Lorup war in diesem Jahr Ausrichter ihrer Gruppe für die 1. Runde.
Bei bestem Wetter kämpften die Mannschaften der Grundschulen aus Börger, Vrees, Esterwegen und Lorup um den Einzug in die nächste Runde.
Alle Kinder waren motiviert, spielten fair und zeigten tolle Leistungen. Am Ende setzte sich der Favorit aus Esterwegen durch und zog in die 2. Runde ein, Platz 2 belegte die GS Lorup, Platz 3 die Mannschaft aus Vrees und 4. Sieger wurde die GS Börger.
Die GS Lorup bedankt sich herzlich bei allen Fans, die den Weg zum Sportplatz gefunden haben und bei den fleißigen Helfern der Klasse 9, die für einen reibungslosen Spielbetrieb gesorgt haben.

Gemeinschaftstage der Klassen 5 in Sögel

Mit großer Vorfreude starteten wir, die Klassen 5a und 5b, mit dem Bus nach Sögel. Drei spannende Tage rund um die Klassengemeinschaft standen auf dem Programm. Am ersten Tag haben wir in unseren Klassen gearbeitet und viele Spiele zur Kooperation gemacht. Dabei wurden wichtige Ziele wie „ausreden lassen“, „zuhören“ oder „Teamarbeit“ trainiert. Hoch motiviert ging es auch am zweiten Tag zum Marstall Clemenswerth. Dort durften wir weitere Kooperationsaufgaben lösen und ein Klassenwappen erstellen. Am Nachmittag standen Workshops zum Bau einer Eierfallmaschine, Zahlenfußball, Werwölfe und ein Säureflussduell auf dem Programm, die wir klassenübergreifend zu bewältigen hatten. Besonders in den Pausen hatten wir viel Freude beim Spazieren durch den Schloßgarten, Tischtennis, Volleyball- oder Fußballspielen. Das Highlight am letzten Tag war das Star-Wars, Kontakto- und Norbert-Spiel. Eine wirklich gelungene Fahrt bei bestem Wetter ging viel zu schnell zu Ende.